Genius 1/1998

EUROPA
Andreas Mölzer
Das Abendland als ganzes soll es sein
Spectator
Osterweiterung: Die Angst vor der Wiederbelebung
ARBEITSWELT
Erich Wachernig
Die amerikanische Herausforderung
Gerulf Stix
Ausbildung zur Arbeitslosigkeit
GESELLSCHAFT
Veith Risak
Das Internet als globale Agora
Wolfgang Caspart
Pluralismus und Wechsel der Werte und Eliten
Jürgen Hatzenbichler
Mainstream der Minderheiten
Hubert J. Leeber
Krisen in Kirche und Partei
RECHT UND STAAT
Fried Esterbauer
Für die direkte Volkswahl der Regierung
Michael Sallinger
Der spröde Weg der Rechtsreform
GESCHICHTE UND IDEEN
Lothar Höbelt
1848 – das Erbe der Revolution
Yvo J. D. Peeters
Staats- und Volksangehörigkeit im deutschen Sprachgebiet
Rainer Ernst Schütz
Abschied von den Nationalen
KULTUR
Michael Sallinger
Zum Tode Ernst Jüngers
Friedrich Schiller
Die Worte des Glaubens
BUCHBESPRECHUNGEN
Egbert Apfelknab
Über Topitsch: Stalins Krieg
Valerie Melzer
Über Sofsky: Traktat über die Gewalt
Über Papst: Staatsterrorismus – Theorie und Praxis kommunistischer Herrschaft
 
Genius – Gesellschaft für freiheitliches Denken, Verein mit Sitz in Wien. ZVR 127778490
A-1010 Wien, Kärntner Straße 10/5, Telefon +43/0/664 3003 701, EMail: verein@genius.co.at
Wiedergabe von Genius-Lesestücken nur mit Zustimmung der Genius-Gesellschaft